Logo BrunSpie
   
 
 
 
Uhr
Newsletter
Aktuell
Fotogalerie
Rezepte
Genealogie
Kontakt Links
Startseite
 
 
 
 
 
 
 

 

 

 

   
 
   
   
   
   
   

 

 

Seeteufelmédaillons mit Ratatouille

Baudroie / Lotte

 

 

 

Herkunft:
Schweiz
Menüfolge:
Fischgerichte Warm
Quelle:
GaultMillau–Channel
Kategorie:
Salzwasser
Saison:
Haute Cuisine:
Nein
Anzahl Personen:
4
  kcal:  
Niedergaren:
Nein
Erfasst:
2021-07-08
Fleischlos:
Ja

 

 

RATATOUILLE
1 Knoblauchzehe
100 g Peperoni
100 g Zucchetti
100 g Aubergine
10 g Tomatenpüree
Olivenöl
Fleur de Sel
Chili, getrocknet
------------------------------
SEETEUFEL
1 kg Seeteufel am Knochen, ohne Haut
Erdnussöl
------------------------------
DEKORATION
Kräuter, frisch, saisonal

 

 

1. Für das Ratatouille den Knoblauch schälen und pressen. Peperoni, Zucchetti und Aubergine in Würfel schneiden.
2. Knoblauch in Olivenöl goldbraun anschwitzen. Gemüse dazugeben und ebenfalls leicht anbraten. Tomatenpüree dazugeben, mit Salz und wenig Chili würzen. Auf kleiner Stufe das Gemüse ziehen lassen, bis es gar ist, aber noch die Struktur behält.
3. Den Seeteufel in 3 - 4 cm dicke Tranchen schneiden. Mit wenig Fleur de Sel würzen und in Erdnussöl scharf anbraten, bis sich eine Kruste bildet.
4. Den Fisch in der Pfanne langsam ziehen lassen, bis er gar und saftig ist.
5. Kräuter in Olivenöl knusprig braten und als Dekoration auf dem Gericht verteilen.

 

 

Rezeptvideo

REZEPT: Gregor Smolinsky, Restaurant «Sihlhalde», 8136 Gattikon
Webseite

 

 

Rezept drucken

 

Zurück zu den Resultaten

 

 

 

 

 
© Erich Brunner-Spiegel, CH-4500 Solothurn
Letzte Änderung:
22.02.2012